Vielen Dank für das Setzen eines Links zu diesem Tutorial, wann immer du deine Version dieses Tutorials auf einer Website, in einer Gruppe oder in einer Mail zeigst ! !

************************

Du wirst einige Versionen dieses Tags in meiner Galerie finden. Hier

***********************

************************

Um diesen Tag zu erstellen, benötigen Sie diesen Filter

- Alien Skin Eye candy 5 / Impact

- APlines / silverlining

- Graphic plus / cross shadow

Material ist in der Box :

**************

"Es ist verboten das Wasserzeichen vom mitgeliefertem Material zu entfernen Respektiere die Arbeit der "Tuber"

Die Tube ist von Mtfp

Die orientalische Tube und die Nikitta Maske sind RÍveries

Die Maske jillmask53.jpg" ist von Kordula

******************

Vorbereitung

-Um auf der sicheren Seite zu sein, dupliziere die Tuben und Maske in Ihrem PSP

Fenster Duplizieren

*****************

Klicken Sie hier, um das Tutorial zu drucken

**********************

Du kannst meinen Pfeil verwenden, um die Stelle zu markieren die du brauchst.

Klicke darauf und ziehe ihn entlang der gesamten Tutorial!!

(und benutze es als Markierungsschritt). ) 

 

***************

1- Datei-Öffne ein neues transparentes Bild von 800 x 650 pixels

2- Bereiten Sie Ihre Farbpalette mit zwei dunklen Farben vor, die zu Ihrer Haupttube passen

Michèle hat die VG-Farbe # 281a0c gewählt

Setze die HG-Farbe auf # 694520

3- Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und fülle die Ebene mit der HG-Farbe

4- Ebenen-Neue Rasterebene

Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und fülle die Ebene mit der VG-Farbe

5- Ebenen- Neue Maskenebene aus Bild und wähle Maske:"jillmask53.jpg" / Luminanz der Quelle- angehakt

Einstellen/Anpassen- Schärfe-Stark scharfzeichnen

Ebenen- Zusammenführen-Gruppe zusammenfassen

6-Eigenschaften Hintergrund: Setze die HG auf helle Farbe #d9d1bd für mich

7-Ebenen-Neue Rasterebene

Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und fülle die Ebene mit der HG-Farbe

8- Ebenen- Neue Maskenebene aus Bild und wähle Maske:"1250181140_nikita_masques.jpg" / Luminanz der Quelle- angehakt

Einstellen/Anpassen- Schärfe-Stark scharfzeichnen

Ebenen- Zusammenführen-Gruppe zusammenfassen

9- Bild - Spiegeln - Vertikal Spiegeln ( Bild - Umdrehen in älteren PSP Versionen)

Stelle den Mischmodus der Ebene auf "Unterbelichten" (Es liegt an Ihnen zu sehen, welche Modi passt)

10- Öffne die Tube " nikita_divers_1206812597.pspimage" oder eine Tube deiner Wahl

-Bearbeiten- Kopieren-Aktivieren Sie ihr Bild-Bearbeiten -Als neue Ebene einfügen

Nicht mehr verschieben

11- Öffne die Tube "mtfp_362_©Michael_Parkes.pspimage"und aktiviere "mtfp_tube1",-Bearbeiten- Kopieren-Aktivieren Sie ihr Bild-Bearbeiten -Als neue Ebene einfügen

Sie können natürlich eine andere Tube wählen!

Bild -Größe ändern mit 75%

Verschieben sie es an ihren Platz

12- Effekte- Plugins /Alien Skin Eye candy 5 / Impact / perspective shadow mit diesen Einstellungen

13- Aktiviere die Ebene 3 "mtfp_362_©Michael_Parkes.pspimage" der Tube ,Bearbeiten -Als neue Ebene einfügen

Sie können natürlich eine andere Tube wählen!

Verschieben sie es an ihren Platz

Achten Sie darauf, Ihren Charakter nicht auf dem Gitter in der oberen linken Ecke Ihres Tags zu platzieren

14- Effekte- Plugins / alien skin Eye candy 5 / Impact / perspective shadow wie eingestellt

15- Aktiviere die Ebene 2 "mtfp_362_©Michael_Parkes.pspimage" der Tube , Bearbeiten -Als neue Ebene einfügen

Lege dieses Balltube in die Hand des Charakters

16- Ebenen-5 Mal duplizieren

Verschieben sie es wie im Screen zu sehen

Benennen Sie die Ballebenen um: Ball 1 für den Ball, der sich in der Hand des Charakters befindet, Ball 2 für den Ball, der nach links geht, und so weiter bis Ball 6

17- Aktiviere die oberste Ebene in der Ebenenpalette

Ebenen- Neue Rasterebene

Aktiviere das Textwerkzeug-Michèle hat die Schrift Gembats2 gewählt .Schreibe Buchstabe D .Schliesse die VG-Farbe

Verschiebeen sie es in die linken obere Ecke

18- Dupliziere 4 mal

Verschieben sie es wie im Screen zu sehen

19- Ebenen- 1- 4 nach unten zusammenfassen zu einer Ebene mit 5 Quadraten

20-Stelle den Mischmodus der Ebene auf "Unterbelichten"

Benennen Sie diese Ebene um "carre1"

21- Ebenen- Duplizieren

Benennen Sie diese Ebene um" carre2 "

Bild - Spiegeln - Horizontal Spiegeln ( Bild - Spiegeln in älteren PSP Versionen)

Bild - Spiegeln - Vertikal Spiegeln ( Bild - Umdrehen in älteren PSP Versionen)

Verschieben sie es an ihren Platz

22- Ebenen- Duplizieren

Benennen Sie diese Ebene um" carre2b"

23-Aktiviere die Ebene von "carre1"

Ebenen- Duplizieren

Benennen Sie diese Ebene um" carre1b"

24- Ebenen- Neue Rasterebene-Setzte dein Wasserzeichen

25-Ebenen- Neue Rasterebene

Bild- Leinwandgröße mit diesen Einstellungen

26- Ebenen- Anordnen-An letzte Stelle verschieben

27- Materialeigenschaften: Bereiten Sie Ihre Farbpalette mit einer hellen Farbe vor, die Ihrem Tag entspricht

Michèle hat die HG-Farbe # e6bd6d gewählt

28- Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und fülle die Ebene mit der HG-Farbe

29- Effekte- Plugins / APlines / silverlining mit diesen Einstellungen

30-Effekte- Plugins / Graphic plus / Cross Shadow mit der Standardeinstellung

31- Ebenen- Neue Rasterebene

Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und fülle die Ebene mit der VG-Farbe

32- Auswahl-Alle auswählen

Auswahl-Ändern-Verkleinern mit 3 oder 4 pixels

Delete auf der Tastatur

Auswahl aufheben

33- Wir gehen jetzt zur Animation des Tags

Wenn Sie das nicht möchten!!!!!, können Sie die Ebenen carre1b und carre2b schließen !!!!!!

Ebenen zusammenfassen-Alle Zusammenfassen und speichern als JPG

****************

Wir sind nun bereit für die Animation

1- In deinem PSP

Schließen Sie in Ihrer Ebenenpalette--Ebenen: "boule2, boule3, boule4, boule5, boule6 "sowie die Ebenen "carre1b und carre2b '

Aktiviere die unterste Ebene in der Ebenenpalette

Bearbeiten- Inhalte kopieren-Alle Ebenen kopieren

2- Öffne den Animationsshop

- Bearbeiten - Einfügen als Neue Animation

3-Gehe zurück zu deinem PSP

Öffne die Ebenen carre1b und carre2b

Schließe die Ebene" boule1"

Aktiviere und Öffne die Ebene "boule2 "

Bearbeiten- Inhalte kopieren-Alle Ebenen kopieren

4-Gehe zurück zum Animationsshop

Bearbeiten - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

5-Gehe zurück zu deinem PSP

Schließen die Ebenen carre1b und carre2b

Schließe die Ebene boule2

Aktiviere und Öffne die Ebene boule3

Bearbeiten- Inhalte kopieren-Alle Ebenen kopieren

6-Gehe zurück zum Animationsshop

Bearbeiten - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

7-Gehe zurück zu deinem PSP

Öffne die Ebenen carre1b und carre2b

Schließe die Ebene boule3

Aktiviere und Öffne die Ebene boule4

Bearbeiten- Inhalte kopieren-Alle Ebenen kopieren

8-Gehe zurück zum Animationsshop

Bearbeiten - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

9-Gehe zurück zu deinem PSP

Schließen die Ebenen carre1b und carre2b

Schließe die Ebene boule4

Aktiviere und Öffne die Ebene boule5

Bearbeiten- Inhalte kopieren-Alle Ebenen kopieren

10-Gehe zurück zum Animationsshop

Bearbeiten - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzeilbild

11-Gehe zurück zu deinem PSP

Öffne die Ebenen carre1b und carre2b

Schließe die Ebene boule5

Aktiviere und Öffne die Ebene boule6

Bearbeiten- Inhalte kopieren-Alle Ebenen kopieren

12-Gehe zurück zum Animationsshop

- Bearbeiten - Einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzeilbild

- Bearbeiten- Alles Auswählen

-Einzelbildeigenschaften - ändern 30

Nun kannst du dir hier die Animation anschauen

Stoppen Sie die Animation, indem Sie erneut darauf klicken

13- Sie können die Geschwindigkeit der Animation wie folgt variieren:

Animation / Eigenschaft des Bildes / je größer die Zahl, desto langsamer die Animation !!!

18- Wenn dir die Animation gefällt kannst du sie nun als Gif abspeichern

Du kannst die Grösse deiner Animation im Animationsshop ändern :

Animation - Animationgrösse ändern - wähle die für dich richtige Größe in Pixeln oder in Prozent.

*****************

Das ist es! Du hast es geschafft !

Wenn du das kleinste Problem hast , zögere nicht, Michèle zu kontaktieren Hier

Diese Lektion wurde von Michèle geschrieben am 5 Dezember 2010

*************

Danke Huguette für das Testen meines Tutorials.

*************

Du wirst einige Versionen dieses Tags in meiner Galerie finden.